Stellenangebot – Goalballtrainer

with Keine Kommentare

Die Goalball-Mannschaft der SSG Blista Marburg sucht zum 01.02.2018 eine/n neue/n Trainer/in.

Goalball ist eine paralympische Mannschaftssportart, bei der ein mit Glöckchen gefüllter Ball über den Boden ins gegnerische Tor geworfen werden muss. Dabei kann der Ball Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 80 km/h erreichen. Die SSG ist Rekordmeister und Rekordpokalsieger in Deutschland. Darüber hinaus gibt es für diese Sportart seit 2012 einen paralympischen Trainingsstützpunkt.

 

Sie treffen im Trainingsalltag auf Anfänger in der Sportart aber auch auf erfahrene Nationalspieler/innen, die bereits an EM, WM oder Paralympics teilgenommen haben. Die bunte Mischung macht die alltägliche Arbeit sehr interessant und abwechslungsreich.

 

Spielszene – Abwehraktion

 

 

Ihre Aufgaben

  • Trainingsgestaltung und Durchführung
  • Betreuung der Bundesligateams und U19-Mannschaft
  • Förderung der Anfänger- und Nachwuchsgewinnung

 

Wir bieten…:

  • Eine Bezahlung pro Stunde von 10,00 € (netto)
  • Pauschalvergütung bei Turnieren
  • Ausstattung mit der Vereinskleidung
  • Übernahme aller Kosten bei Turnieren
  • Schlüssel zu Hallen und Kraftraum
  • Junges, erfolgshungriges Team

 

Was wir erwarten…

  • Eigenständige Arbeitsweise
  • Kommunikativ, Lernbereitschaft und gute Auffassungsgabe
  • Einbringung eigener Ideen und Anregungen
  • Erfahrung im Mannschaftssport
  • Bereitschaft zur gelegentlichen Wochenendarbeit

 

Fragen und Bewerbungen senden Sie bitte – am besten elektronisch – an michael.feistle@ssg-marburg.de oder postalisch an die SSG Blista Marburg e. V., Am Schlg 8, 35037 Marburg.